Häufig gestellte Fragen

 Drucken

1. Was ist wichtig bei der Auswahl einer Eingangstür ? 

2. Was ist Wärmeübertragungskoeffizient?

3. Bei der Auswahl einer Tür ist es besonders wichtig, dass sie frostbeständig ist. 

4. Wodurch unterscheiden sich patentierte Schlüssel von unpatentierten?

 

5. Warum ist es empfehlenswert, zwei Schlösser auf eine Tür einzubauen?

6. Wie können Sie die echte Tür PLIENINIS SKYDAS erkennen?

 



1. Was ist wichtig bei der Auswahl einer Eingangstür ? 

 Die Auswahl einer Eingangstür hängt von der Verwendung (Innen- oder Außentür) und dem Sicherheitskonzept ab. 

Bei der Auswahl einer Eingangstür sind folgende Kriterien wichtig:

  1. Türsicherheitsklasse, ob sie in einem notifitierten Labor verliehen wurde.
  2. Andere Ergebnisse der Überprüfung (Wärme-, Schallisolation, Beständigkeit beim öfteren Aufmachen und Zumachen).
  3. Innere Konstruktion der Türzarge und des Türblattes. Sie sollte aus dem gebogenen Profil ohne geschlossene Kammern hergestellt und mit einer Mineralwolle komplett gedämmt sein.
  4. Zuverlässigkeit und Sicherheitsklasse der Schlösser.

Bei der Auswahl einer Außentür, die gegen Witterungseinflüssen beständig ist, muss man auf folgende Kriterien achten:

  1. Türkonstruktion. Es ist empfehlenswert eine Konstruktion aus der Kombination von Metall und einer feuchtigkeitsundurchlässiger Holzspanplatte. Solche Türen sind dauerhaft und frostbeständig.
  2. Innere Konstruktion der Türzarge und Türblattes. Sie muss aus dem gebogenen Profil ohne geschlossene Kammern hergestellt und mit einer Mineralwolle komplett gedämmt sein.
  3.  Im Labor festgestellte Überprüfungsergebnisse, besonders die Wärmeübertragungs- und Schallisoliationkoeffizienten.
  4. Richtige Verkleidungsmaterialien, die gegen Feuchtigkeit und Wärmedifferenz beständig sind.
  5. Zuverlässigkeit und Sicherheitsklasse der Schlösser.

 


2. Was ist Wärmeübertragungskoeffizient?

 Je kleiner Wärmeübertragungskoeffizient ist, desto besser wird die Wärme in einem Raum behalten. Je nach Skydas Türmodell ist die Wärmeübertragungskoeffizient 1,1 – 1,3 W/(m2–K). Diese Türen weisen also einen besseren Koeffizienten auf als die Plastikfenster mit 6 Kammern und sind deshalb gegen Witterungseinflüsse beständig.

 


3. Bei der Auswahl einer Tür ist es besonders wichtig, dass sie frostbeständig ist. 

 1. Qualitative Türkonstruktion. Eine große Bedeutung für Frost- und Wasserfesttigkeit hat die qualitative Türkonstruktion und richtiges Montieren. Die Türkonstruktion ist gegen Witterungseinflüssen nicht beständig, wenn sie aus geschlossenen hohlen Rohren (es werden die Metallprofile 40x60, 40x80 verwendet) besteht, die Türzarge vom Innen nicht isoliert oder nur mit einer Dichtung abgedichtet ist usw. Wir empfehlen  die Türkonstruktion, die aus Metall und einer feuchtigkeitsundurchlässigen Holzspanplatte besteht. Solche Türen sind dauerhaft und frostbeständig.

2. Richtiger Betrieb und Pflege der Tür. Die Kälte, die durch die Tür hereinkommt, vermischt sich mit dem Wasserdampf und so entstehen auf der Tür die Wassertropfen. Damit es nicht passiert, sollte man überprüfen, ob die Türdichtungen sauber sind. Bei abgeschlossener Tür darf der Griff nicht nach unten hängen bleiben, so verlieren die Dichtungen ihre Spannung und die Tür ihre Luftfestigkeit verliert. Die alten abgebrauchten Türdichtungen soll gewechselt werden.

3. Raumventilation. In unserem Einzelhaus befindet sich eine Mehrheit von Feuchtigkeitsquellen: Kochdampf, nasse Wäsche, frisch geputzter Fußboden, Pflanzen, Haustieren usw. Die Feuchtigkeit im Innenraum nimmt auch zu, wenn draußen ein feuchtes oder regnerisches Wetter ist. So haben   Raumventilation und Heizung eine äußerst wichtige Bedeutung. Mit der Hilfe von Heizung und Ventilation wird der Überfluss von Feuchtigkeit zusammen mit schädlichen Stoffen und Bakterien durch Ventilationshöhlen entfernt, so wird die Luft und Mikroklima des Raumes verbessert. Bei der richtigen Ventilation der Räumen werden Sie immer die trockenen Fenster und Türen haben. Am besten sollen die Küche, WC und das Badezimmer zusätzlich durchgelüftet werden. Eine bestimmte Feuchtigkeitsmenge soll trotzdem in Räumen behalten werden. Die Luftfeuchtigkeit von 40-60 Prozenten wirkt sehr positiv auf Wohlgefühl des Menschen.


4. Wodurch unterscheiden sich patentierte Schlüssel von unpatentierten?

 

 Wir können sehr leicht alle unpatentierten Schlüssel in einer beliebigen Schlüsselwerkstatt kopieren, sofern wir das richtige Schlüsselprofil haben. Die patentierten Schlüssel haben wegen ihrer komplizierten Konstruktion rechtlichen und technologischen Kopierschutz. Nur unterschriftsberechtigte Personen können einen Ersatzschlüssel anfordern. Solche Schlüssel werden auch vor illegalem Kopieren durch Patentschutz gesichert (es ist empfehlenswert wenn die Patente 10 Jahre lang gelten). Erzeugung einers Ersatzschlüssels ist nur nach der Vorlage des Schlüssels und der Identifikationskarte (diese Karte empfangen Sie beim Kaufen des neuen Schlosses) möglich.

 


5. Warum ist es empfehlenswert, zwei Schlösser auf eine Tür einzubauen?

 

  1. Sicherheit. Es ist empfehlenswert, Schlösser von zwei verschiedenen Typen zu wählen. (ein Zylinderschloss und ein Panzerschloss). Beim Einbrechen ist es viel schwieriger, zwei unterschiedliche Schlösser aufzuschliessen, da man mehr Zeit und mehr verschiedener Brechwerkzeuge braucht.
  1. Bequemlichkeit. Wenn eine Tür zwei Schlösser hat, kann man das Hauptschloss nur mit dem Dreh-Zusatzschloß von innerer Seite zuschließen. So werden Sie die Tür leicht zuschließen und aufschließen. Es ist nicht empfehlenswert ein Dreh-Zusatzschloß auf Grund der Sicherheit einzubauen, wenn die Tür nur ein Schloss hat. 

6. Wie können Sie die echte Tür PLIENINIS SKYDAS erkennen?

 

 In letzter Zeit gab es solche Fälle, dass unseren Kunden die Panzertüren von anderen Unternehmen verkauft wurden. Die Kunden waren überzeugt, dass sie die Türen von  Plieninis skydas kaufen.

Wenn Sie unsere Türen über ein anderes Unternehmen bestellen, sollten Sie überprüfen, ob die Skydas Türzargen und Türblätter mit unikalen Zeichenplatten mit Türmodell, Herstellungsdatum und Logotype unseres Unternehmens gekennzeichnet sind.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, wenden Sie sich an uns unter Tel. +30 5 232 66 47 in Vilnius. Wir werden Ihre Fragen beantworten und zusätzliche Information geben.

 

Durys